Dieses Jahr lässt der Sommer wirklich keine Wünsche offen. Ein Tag ist schöner als der andere. Die Motivation für das täglich harte Training kommt von alleine, wenn man am Morgen erwacht und die Sonne einem bereits ins Gesicht lacht. Natürlich ist es ein riesiges Privileg das wir haben, bei diesen Bedingungen jeden Tag draussen unserem Beruf nachgehen zu dürfen.

Die letzten zwei Wochen war ich mit der Trainingsgruppe 1 im Ausland unterwegs. Bei bestem Wetter verbrachten wir die erste Woche in Obertilliach im Osttirol. Obertilliach bietet eine super Langlauf und Biathloninfrastruktur mit schöner, abwechslungsreicher Rollskibahn. Auch für Fusslauf, Bergtouren oder Biken bietet die Region in den Dolomiten viele schöne Routen. Die zweite Trainingswoche verbrachten wir im benachbarten Toblach, welches bekannt ist für seine Langlaufwettkämpfe und Tour de Ski Etappen. Aber auch im Sommer kann man auf der anspruchsvollen Rollskibahn super trainieren. Auf dem Programm standen ebenfalls verschiedene Bergtouren, intensives Schiess- und Komplextraining sowie Kraft.

IMG_8352

Biketour in Obertilliach nach Italien und zurück

IMG_8376

Für einmal war die Aussicht in der Region Toblach nicht so rosig… im Hintergrund wären die „drei Zinnen“ zu sehen

IMG_8498

am nächsten Tag war die Aussicht bereits wieder prächtig! Toblach von oben!

IMG_8499

An unserem Stützpunkt in Andermatt/Realp, wo wir die meiste Zeit verbringen, ist die Rollskibahn nicht sehr anspruchsvoll. Um ein wenig Abwechslung und Kontrast in das Training zu bekommen, aber auch um die Wettkampfbedingungen besser simulieren zu können, machen wir von Zeit zu Zeit immer wieder solche Abstecher ins Ausland. Es ist wichtig, dass man immer wieder neue Reize setzt, damit das Training nicht zu eintönig wird. Die nächsten zwei Wochen trainiere ich wieder an unserem Stützpunkt, bevor der nächste Auslandblock in Deutschland (Ruhpolding und Oberhof) ansteht.

Weitere Good News: Es freut uns sehr, dass wir mit Intercoiffure Gauch in Flims einen neuen Partner vorstellen können. Gerade jetzt im heissen Sommer werden auch die Frisuren wieder kürzer. Urs Gauch mit seinem Team unterstützt uns dabei. Ein sehr schöner, modernen Salon mit supersympathischen und kompetenten Mitarbeitern im Zentrum von Flims. Ein Besuch lohnt sich! Herzlichen Dank an Urs und seinem Team für die Unterstützung!